Zuhause gefunden  

   

Mitgliederbereich  

   

Am Sonntag, 11.08. haben wir uns am DGH Leuderode getroffen, um bei herrlichem Wetter den Grill anzufeuern. Alle haben gezaubert und leckere Salate sowie andere Beilagen beigesteuert.

Dafür an alle fleißigen Helfer und Spender ein herzliches Dankeschön. Ein besonderer Dank geht an Agnes, die das Fleisch und die Getrönke gesponsert hat.

Es war ein schöner Nachmittag im Helferkreis, auch wenn nicht alle daran teilnehmen konnten. Sicherlich wert, im nächsten Jahr wiederholt zu werden.

 

Katz & Co. beim Himmelfahrtsmarkt in Frielendorf

 

Beim diesjährigen Himmelfahrtsmarkt haben wir uns mit einem Stand präsentiert.

Neben allerlei Informationen rund um unsere Tiere haben wir Kaffee, Kuchen, frisch gebackene Waffeln und Flohmarktartikel verkauft.

Es konnte eine beachtliche Summe für das Wohl der Tiere eingenommen werden, darunter auch zahlreiche Spenden.

An dieser Stelle unser herzlicher Dank an alle, die durch den Verzehr und die Spenden unsere Arbeit unterstützt haben.

Ebenso gilt unser Dank allen Helferinnen und Helfern, die durch ihren Einsatz diese gelungene Aktion erst ermöglicht haben.

 

 

Aktion sauberer Hof

Am Samstag, 15. Juni hat sich wieder eine kleine Gruppe getroffen, um in Haus und Hof unter anderem Hecken zu schneiden, Gras zu mähen, sauber zu machen sowie diverse Raparaturarbeiten zu erledigen.

Das nächste Treffen dieser Art wird wohl Ende August/Anfang September staatfinden. Dann wird die Hilfe vieler Hände benötigt, damit vor dem Hoffest alles in Ordnung gebracht wird.

Wir werden rechtzeitig informieren, wann diese Aktion stattfindet.

 

 

 

 

Danke an alle Helfer*innen, immerhin 11, die trotz des schlechten Wetters wieder fleißig geholfen haben. Leider konnten wir im Außenbereich nicht viel machen, aber auf dem Hof gibt es immer jede Menge zu tun.

Am Samstag, 30.03.2019 fand unsere erste Putzaktion in diesem Jahr statt. Ein Teil der Helferinnen und Helfer beschäftigte sich mit der Beseitigung der kürzlich aufgetretenen Sturmschäden. Unter anderem waren davon eine mächtige Fichte sowie ein Kirchbaum betroffen, deren Überreste beseitigt werden mussten. Weitere Schwerpunkte waren das Reinigen des Aussenbereichs sowie das Anlegen von Blumenbeeten. Andere waren im Haus mit Frühjahrsputz beschäftigt. Des Weiteren wurden neue Wohnbereiche für die Kaninchen hergerichtet.

Wiederum haben wir uns über die staatliche Anzahl der Helferinnen und Helfer gefreut. Insgesamt waren 22 Erwachsene und 4 Kinder an der AKtion beteiligt. Wie immer gab es auch wieder was zu Essen und zu Trinken, damit wir alle bei Kräften blieben.

Vielen Dank Allen die geholfen haben

Am 04. Mai ist der nächste Arbeitseinsatz geplant!

 

  Einige Eindrücke vom Arbeitseinsatz am 30.März 2019

   

Login Form  

   

Sponsoren  

   

Besucherzähler  

Heute 110

Gestern 126

Woche 1060

Monat 4159

Insgesamt 171187

   
© Tiernothilfe e.V.