Am Samstag, 30.03.2019 fand unsere erste Putzaktion in diesem Jahr statt. Ein Teil der Helferinnen und Helfer beschäftigte sich mit der Beseitigung der kürzlich aufgetretenen Sturmschäden. Unter anderem waren davon eine mächtige Fichte sowie ein Kirchbaum betroffen, deren Überreste beseitigt werden mussten. Weitere Schwerpunkte waren das Reinigen des Aussenbereichs sowie das Anlegen von Blumenbeeten. Andere waren im Haus mit Frühjahrsputz beschäftigt. Des Weiteren wurden neue Wohnbereiche für die Kaninchen hergerichtet.

Wiederum haben wir uns über die staatliche Anzahl der Helferinnen und Helfer gefreut. Insgesamt waren 22 Erwachsene und 4 Kinder an der AKtion beteiligt. Wie immer gab es auch wieder was zu Essen und zu Trinken, damit wir alle bei Kräften blieben.

Vielen Dank Allen die geholfen haben

Am 04. Mai ist der nächste Arbeitseinsatz geplant!

 

  Einige Eindrücke vom Arbeitseinsatz am 30.März 2019

Putz- und Flicktag 03.11.2018

Unser Aktionstag war wieder ein voller Erfolg. Diesmal kamen 20 Helfer zusammen. Es konnte vieles repariert, aufgebaut und gesäubert werden. Neu in unserer Runde konnten wir Walter Trüb, Dianes Sohn, Elli und Dieter  Staude sowie Frau Bartling und Heinrich begrüßen. Kelbs kamen wieder extra aus Kassel und auch Rolf und Uli aus Beuern waren wieder da. Trotz vieler Arbeit war doch Zeit für den einen oder anderen Spaß. Diane hatte diesmal für uns eine schmackhafte Käse-Lauch-Suppe gekocht und auch sonst war noch so einiges mitgebracht worden. Elli und Elisabeth hatten uns leckeren Kuchen gebacken.

Allen ein herzliches Dankeschön.

Der Helfertrupp